Montag, 28. Oktober 2013

Ui, Oktober..

Draußen pfeift der Wind. Ich mußte bei dem Sturm nochmal Blumentöpfe sichern, die hier durch den Garten kullern
Als es gestern anfing dachte ich noch
"Super! Nun kommt auch noch das Laub aus dem Wald in den Garten..."
Aber dem ist nicht so. Zum Glück!! Dafür scheint unser Laub in den Wald zufliegen ohne vorher den Boden zu berühren. Das hab ich noch nie erlebt und bin freudig überrascht!!

Mal sehen, was ist denn so im Oktober vor die Linse gelaufen...


Hmmm lecker dat, nun sind sie abgeerntet.
Gleich ein Brot gebacken ..

 und jammi :)


Holz haben wir auch gemacht.
Und danach einen leckeren Sauerbraten


Nicht sehr dekorativ angerichtet
aber zart wie Schoki

und anschließend noch ein Lagerfeuer


Laub habe ich bis jetzt 8 Bettbezüge zusammengetragen..


Huch, nun müßt Ihr den Monitor drehen..

und dann gabs noch 
- frisch aus dem Wald -
ein Teekesselchenessen:



nicht so schön war diese Fahrt..


aber dafür diese...

..
umso schöner!!

Einen stürmischen Gruß
schickt Euch
Elvira


Kommentare:

  1. Du hast ja richtig viel leckeres gekocht und gebacken. Da läuft mir ja das Wasser im Munde zusammen. Bei uns weht es die Blätter auch recht heftig durch die Gegend. Die anderen Dinge (Deko und so) habe ich schon in Sicherheit gebracht, so dass es eigentlich keine Probleme geben dürfte.
    Eine gute Woche wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,
      es hat auch echt lecker geschmeckt ;)
      Deko brauche ich zum Glück nicht viel einsammeln, sie ist meisst fest im Garten verankert. Heute scheint tatsächlich wieder die Sonne und es ist windstill...als wäre nischt gewesen.
      Dir auch eine schöne Woche!
      Elvira

      Löschen
  2. Hallo Elvira,
    danke für Deine Hilfe den Namen des Schmetterlings zu finden. Ich habe einen Nachtrag in meinem Post geschrieben und einen Link zu Deiner Seite gesetzt. Ist Dir das so recht?
    Liebe Grüße von Marie

    AntwortenLöschen